Mittagessen im Ganztag

Die Kinder aus den Ganztagsklassen und die Kinder der additiven Gruppen gehen in fest mit dem Stundenplan verankerten Zeiten mit mindestens einer Betreuung zum Essen.
Das gemeinsame Essen mit einer familiären Tischsituation (Schüsseln stehen auf dem Tisch), ist ein wichtiger Bestandteil unseres Konzeptes. Täglich werden ein warmes Mittagessen, Getränke, Salat/Rohkost als Beilage und ein Nachtisch/Obst serviert. Statt Schweinefleisch werden Fleischalternativen angeboten. Auf einem ausgehängten Essensplan können die Kinder und Eltern die Wochenbestellung auf einem Blick entnehmen.
In einer möglichst ruhigen, entspannten Atmosphäre findet das Mittagessen in unserer Mensa statt. Das Essen wird von Regeln, festen Ritualen und Tischdiensten begleitet, um den Kindern Verlässlichkeit und Verantwortungsbewusstsein zu vermitteln.
Zusätzlich zum Mittagessen wird bei Bedarf ein kleiner Imbiss am Nachmittag gereicht.
Um allen Kindern die Teilnahme am Essen zu ermöglichen gibt es unterschiedliche Unterstützungsmaßnahmen.